Jobs und Karriere
Die Vereinsbrauerei Apolda ist immer wieder auf der Suche nach nach Verstärkung im Team. Erfahren Sie hier, welche Möglichkeiten wir Ihnen in unserem Unternehmen bieten können.
Schnellauswahl
Alle Informationen über die Vereinsbrauerei Apolda auf einen Klick.
Biersommer 2011
Bierbrauen bei der Vereinsbrauerei erfordert Leidenschaft und Know-How.
Ausbildung in der Vereinsbrauerei Apolda

Unser Betrieb bildet ständig junge Menschen in den Berufen

-
-
Brauer/in und Mälzer/in sowie
Bürokauffrau/-mann

aus. Die Ausbildung in unserem Unternehmen sehen wir als eine wesentliche Voraussetzung zur zukünftigen Sicherung des Bestandes an gut qualifizierten Facharbeitern. Jeweils ein Auszubildender lernt dabei in der Produktion, wie Bier hergestellt wird, und im Büro, wie sich die betriebswirtschaftlichen Abläufe eines Unternehmens gestalten.

Der Beruf des Brauers und Mälzers blickt auf eine traditionsreiche Vergangenheit zurück. Während vor Jahrzehnten diese Tätigkeit noch zum größten Teil körperlich schwere Arbeit war, hat zwischenzeitlich in den Brauereien moderne Technik Einzug gehalten, die die einzelnen Prozessabschnitte automatisiert ablaufen lassen. Verständlich also, dass heutzutage der  Arbeitsplatz des Brauers und Mälzers zunehmend durch Computertechnik geprägt ist.

Neben des Erlernens der praktischen Arbeit in der Brauerei erfolgt die theoretische Unterweisung am Beruflichen Schulzentrum für Ernährung in Dresden.

Bei der Ausbildung Bürokauffrau/-mann durchläuft der Auszubildende alle Stellen in der Verwaltung der Brauerei, um ein breitgefächertes und anwendungsbereites Wissen und Können zu erwerben, auf welches der junge Facharbeiter später auf seiner beruflichen Laufbahn aufbauen kann. Die meiste Zeit wird dem Bewerber in der Buchhaltung der Brauerei das nötige Rüstzeug vermittelt.

Die theoretische Ausbildung dieses Berufes erfolgt in Weimar in der Staatlichen Berufsschule für Wirtschaft, Verwaltung und Ernährung.

Die Bewerber für beide Ausbildungsberufe sollen mindestens die Realschule erfolgreich abgeschlossen haben. Die Erscheinung und das Auftreten des Bewerbers, seine Aufgeschlossenheit und Teamfähigkeit, seine Leistungsbereitschaft und sein Fleiß sind für uns von großer Wichtigkeit. In einem Vorstellungsgespräch sollte der zukünftige Lehrling über seine Interessen, Erwartungen und Zielvorstellungen Auskunft geben.


Jobangebote

Unsere aktuellen Jobangebote

-
Derzeit ist keine freie Arbeitsstelle in unserer Brauerei vorhanden
Weiterführende Informationen
  • Broschüre 125jähriges Bestehen
Brautradition seit 1887: Die Vereinsbrauerei kann nun bereits auf 125 Jahre erfolgreiche Geschichte zurückblicken. Die Anlässlich dieses jubiläums entstandene Broschüre können Sie hier ansehen.
Zusatz-Bereich Apoldaer Radler Apoldaer Export Apoldaer Glockenpils Apoldaer Tradition Apoldaer Glocken Hell Apoldaer Festbock Apoldaer Schwarzer Esel Apoldaer Hefeweizen hell Apoldaer Spezial Domi Apoldaer Premium Pils Apoldaer Diamant Extrapils Apoldaer Hefeweizen dunkel Apoldaer Tafelbier Apoldaer Hefeweizen Alkoholfrei